Aktuelle Stellenausschreibungen

Im Caritasverband Singen-Hegau e. V. leben wir das Soziale!

  

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren Werkstätten und den Förder- und Betreuungsstätten bieten wir eine individuelle Teilhabe am Arbeitsleben, um die Erwerbsfähigkeit behinderter Menschen entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit auf Dauer zu sichern und die Teilnahme am Gesellschaftsleben zu ermöglichen.

Für den Förder- und Betreuungsbereich in Singen suchen wir zum 01.09.2018 mit einem Stellenumfang von 39,0 Stunden in der Woche eine/n 

 

HeilerziehungspflegerIn



für die Betreuung und Unterstützung unserer Klienten im Förder- und Betreuungsbereich.


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung unserer Klienten bei der Teilhabe am Arbeitsleben
  • Entwicklung von geeigneten Arbeitsangeboten im Team der KollegInnen
  • Erstellung der Förderplanung und eigenverantwortliche Umsetzung
  • Unterstützung unserer Klienten bei Pflegeverrichtungen und bei der Kommunikation
     

Wie bringen mit:

  • Eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in
  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Arbeit in Förder- und Betreuungsgruppen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Die Bereitschaft, sich mit verschiedenen Kommunikationsformen auseinander zu setzen, und die Offenheit gegenüber besonderen Verhaltensweisen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und haben ein gutes Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Behinderung
  • Sie sind mobil 


Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und eine kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Supervision und regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre, danach besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis.
      

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Leitung des Förder- und Betreuungsbereichs, Herr Leiber unter der Telefonnummer 07731/183181 oder per Mail an leiber@caritas-singen-hegau.de.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail - an:
 

Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Personalverwaltung
Lisa Bammel
Randweg 1, 78224 Singen

bammel@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946/47

www.caritas-singen-hegau.de

 


  

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 Mitarbeitende in Singen und im Hegau. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige.

Für die Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 19,5 Stunden in der Woche und mit Dienstsitz in Singen eine/n 

 

Personalsachbearbeiter/in



für die Aufgaben in der Personalverwaltung. Dazu gehört sowohl die Personalsachbearbeitung als auch die vorbereitende Lohn- und Gehaltsabrechnung für die Zentrale Gehaltsabrechnungsstelle der Erzdiözese Freiburg, ZGAST. Als Dienstleister ist die Personalabteilung auch für die insgesamt ca. 220 Mitarbeitenden des Elisabethenvereins Singen e.V. und der Horizont Ökume-nisches Hospiz- und Palliativzentrum im Landkreis Konstanz gemeinnützige GmbH tätig.


Sie bringen mit:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen in allen Bereichen der Personalarbeit, insbesondere dem Arbeits- und Tarifrecht, idealerweise den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Ihnen sind die MS-Office Produkte vertraut, idealerweise verfügen Sie auch über Kenntnisse in einem Gehaltsabrechnungsprogramm wie KIDICAP und einem Dienstplan- bzw. Zeitwirtschaftsprogramm wie Vivendi PEP
  • Sie haben ein offenes Ohr für die Belange unserer Leitungskräfte und Mitarbeitenden und können durch eine positive Ausstrahlung und gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen unseres Verbandes.


Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
     

Die Stelle ist unbefristet ausgeschrieben.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Lisa Bammel unter der Telefonnummer 07731/9946-46 oder 9946-47 oder E-Mail bammel@caritas-singen-hegau.de.

Bitte reichen Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis 10.06.2018 ein – gerne per E-Mail.
 

Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Personalverwaltung
Lisa Bammel
Randweg 1, 78224 Singen

bammel@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946/47

www.caritas-singen-hegau.de

 


  

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren stationären Wohnangeboten bieten wir eine individuelle, teilhabeorientierte Assistenz und Unterstützung für Menschen mit Behinderung in Singen und Stockach an.

Für unser Haus Katharina in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 80 % eine

 

Pädagogische Fachkraft (w/m)



zur sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung und Assistenz von Menschen mit geistiger Behinderung. Sie begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie bei der Gestaltung des Alltags (Einkauf, Kochen, Arztbesuche, etc.) sowie bei administrativen Angelegenheiten (Behördengänge, externe Netzwerkarbeit). Sie helfen bei der psychosozialen Betreuung und gestalten die individuelle Weiterbildung und Freizeitgestaltung mit.


Sie bringen mit:

  • Eine Ausbildung im pädagogischen Bereich (Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in) oder eine vergleichbare Qualifikation mit Erfahrung in der Behindertenhilfe
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und haben ein gutes Einfühlungsvermögen in die Belange von Menschen mit Behinderung
  • Sie haben Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sie sind flexibel, mobil und zum Schicht- und Wochenenddienst bereit 


Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit
  • eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Supervision und regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
      

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Verbundleitung Ambulantes Wohnen, Frau Kaiser, Telefon 07731/96970-490, oder unter kaiser@caritas-singen-hegau.de erhalten. 
 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:

Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

 


  

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren stationären Wohnangeboten bieten wir eine individuelle, teilhabeorientierte Assistenz und Unterstützung für Menschen mit Behinderung in Singen und Stockach an.

Für unser Haus St. Raphael in Stockach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 50 - 80 % eine

 

Pädagogisch-pflegerische Fachkraft (w/m)



zur persönlichen/pflegerischen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Schicht- und Wochenenddienst in kleinen Wohneinheiten. Sie unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner in allen Lebensbereichen und gestalten eine fachlich fundierte und teilhabeorientierte Begleitung im Lebensalltag für ein hohes Maß an Lebensqualität.


Sie bringen mit:

  • Eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation ein gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
  • Sie sind flexibel, mobil und zum Schicht- und Wochenenddienst bereit 


Wir bieten:

  • Eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit in den engagierten und kollegialen Teams der Häuser St. Klara und St. Raphael
  • Eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit
  • eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Supervision und regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
     

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Hausleitung, Frau Wilhelm, Telefon 07771/875 783-13, oder unter wilhelm@caritas-singen-hegau.de erhalten. 
 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:

Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

 


  

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kir-che rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren stationären Wohnangeboten bieten wir eine individuelle, teilhabeorientierte Assistenz und Unterstützung für Menschen mit Behinderung in Singen und Stockach an.

Für unser Haus St. Klara in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 80 % eine

 

Pädagogisch-pflegerische Fachkraft (w/m)



zur persönlichen/pflegerischen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Schicht- und Wochenenddienst in kleinen Wohneinheiten. Sie unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner in allen Lebensbereichen und gestalten eine fachlich fundierte und teilhabeorientierte Begleitung im Lebensalltag für ein hohes Maß an Lebensqualität.


Sie bringen mit:

  • Eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation ein gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
  • Sie sind flexibel, mobil und zum Schicht- und Wochenenddienst bereit 


Wir bieten:

  • Eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team des Hauses St. Klara
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit
  • eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Supervision und regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
     

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Personalleitung, Frau Weidner-Riedle, Telefon 07731/9946-48, oder unter weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de erhalten. 
 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:

Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

Kontakt

Brigitte Weidner-Riedle

Brigitte Weidner-Riedle

Randweg 1
78224 Singen

E-Mail:
weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de

Tel. 07731 / 9946-48
Fax 07731 / 9946-21


Bitte beachten Sie auch unsere 
allgemeinen Hinweise
.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!