"Come together - dance together" Sommer 2014

come together dance together

 

Come together dance together TOP 10 Singen Caritas

Sie schienen darauf gewartet zu haben: Die Diskothek Top 10 hatte gerade geöffnet, da zog es die ersten Gäste schon auf die Tanzfläche. Nur wenig später war im Eingangsbereich kaum ein Durchkommen, auch die siebte Auflage von „Come together – dance together“ war ein voller Erfolg. Diese Benefizveranstaltung der Caritas Singen-Hegau und der Diskothek Top 10 lockte auch am Sonntag Menschen jeden Alters mit und ohne Behinderung zum fröhlichen Miteinander.

Die Frage des DJs: „Seid ihr gut drauf?“ erübrigte sich fast. Ja, die Tanzfreudigen waren in bester Stimmung und versprühten auf der Tanzfläche mitreißend gute Laune. Berührungsängste gab es nicht. Auch das Gelände rund um die Diskothek war mit einbezogen und bot mit einer integrativen Trommelgruppe, einer Zaubershow, der Tanzgruppe „Dynamite“ und für die Jüngsten mit Kinderschminken, Basteln und Spielen ein abwechslungsreiches Programm.

Unter den Gästen waren auch zahlreiche Jugendliche, die schon öfter bei „Come together – dance together“ dabei waren. So wie die 14-jährigen Freundinnen Selina, Norina, Clara und Sara. Das sei eine tolle Veranstaltung. So kämen sie in eine Diskothek, alle Leute hätten hier Spaß und seien nett. Die behinderten Gäste störten sie gar nicht, ganz im Gegenteil: „Die sind besonders höflich und man sieht mal, wie es ist, mit Behinderten zu feiern“, sagte Norina. Man merke, dass sie nicht anders sind als Menschen ohne Behinderung.

Vera Speicher von der Caritas bewies ihr Organisationstalent und freute sich, dass immer mehr ehrenamtliche Helfer sich einbringen. Neu dabei waren zwölf Erzieherinnen des Elisabethenverein Singen. An den Bars halfen wieder rund zehn Schüler der Schillerschule, insgesamt waren fast 100 Menschen mit Behinderung im Einsatz. Die achte „Come together“ Party startet im Januar, wer mit Tanz oder Aufführungen einen Beitrag leisten möchte, ist herzlich willkommen. 


Bericht: Südkurier / 29.07.2014

 

Kontakt

Vera Speicher

Vera Speicher
Veranstaltungen und Projekte

Feuerwehrstraße 6
78224 Singen

E-Mail:
speicher@caritas-singen-hegau.de

Tel. 07731 / 9561-41
Fax 07731 / 49871
 

 

Pressemitteilungen

Südkurier:
"Come together"-Party: Gute Laune auf der Tanzfläche
(29.07.2014)

TV3 Medienverlag:
Liebe Freunde der inklusiven Discoveranstaltung! "Come together - Dance together" am Sonntag, 27. Juli, ab 15:00 Uhr
(Juni 2014)

TV3 Medienverlag:
Zum 6. Mal "Come together - dance together"
(Februar 2014)

TV3 Medienverlag:
Bildergalerie TOP10 - Singen: Come together - dance together
(23.01.2014)

Südkurier:
Spaß in der Disko lockt mehr als 1000 Gäste ins Top 10
(21.01.2014)

Südkurier:
Bildergalerie: Benefizparty im Top Ten
(19.01.2014)

Singener Wochenblatt:
Sgt. Pirmins große Premiere
Riesiger Ansturm auf "Come together-Party"
(20.01.2014)

Singener Wochenblatt:
Party der Begegnung
"Come together - dance together" im TOP10
(15.01.2014)

Südkurier:
Im TOP10 steigt eine Party für Menschen aller Art
(11.01.2014)

Stuttgarter Zeitung:
Zum Tanz auf einer ganz besonderen Party
(06.07.2013)

Südkurier:
Bildergalerie: Benefizveranstaltung
Come Together im TOP10
(08.07.2013)

TV3 Medienverlag:
Zum 5. Mal "Come together - dance together"
(Juli 2013)

Singener Wochenblatt:
Stuttgart: TOP10 bekommt LEA-Mittelstandspreis
(27.06.2013)