Kurberatung und Familienpflege

Abschalten - Auftanken - Entspannen

Körperliche Erschöpfung und psychosomatische Krankheiten sind Begleiterscheinungen des Lebens.Wir beraten Sie dabei, Wege zu finden, die vielfältigen Belastungen des Alltags auszugleichen und ermöglichen Ihnen Regeneration.

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach der richtigen Kurform in einer geeigneten Kureinrichtung und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Auch bei der Klärung der Finanzierung sind wir Ihnen gerne behilflich.

Die Mutter-Kind-Kuren ermöglichen Abstand vom häuslichen Umfeld und Erholung. Eine Linderung von körperlichen und seelischen Beschwerden und Kräftigung für den Alltag ist möglich. Wir stärken bestehende Familienstrukturen, helfen bei Problemen und fördern veränderte Lebenssituationen. 

  

Familien unterstützen und helfen

Unsere Dienste unterstützen Familien in besonderen Belastungssituationen. Die Familienpflege hilft beim Ausfall der haushaltsführenden Person, die möglichst reibungslose und flexible Weiterführung des Haushalts und die Möglichkeit, die internen Familienstrukturen beizubehalten.


 

Krankheit - Kinder - Haushalt

Bei Krankheit, Krankenhaus- oder Kuraufenthalt des haushaltsführenden Elternteils vermittelt Ihnen der Caritasverband qualifizierte Familienpflegerinnen.Wir unterstützen Sie bei der Betreuung, Pflege und Erziehung Ihrer Kinder, sowie der Weiterführung des Haushalts.


Unsere Angebote

  • Betreuung der Kinder, Säuglingspflege
  • Haushaltsführung (z.B. kochen, waschen, bügeln)
  • Unterstützung von Kranken
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Einkäufe oder Behördengänge

Kontakt

Petra Schnitzler

Petra Schnitzler

Marktplatz 3
78333 Stockach

E-Mail:
p.schnitzler@caritas-singen-hegau.de

Tel. 07731 / 96970-253
Fax 07731 / 96970-259 
 

Weitere Informationen zur Kurberatung
finden Sie hier: