Audi Aktion zu Weihnachten 2015

      


Eindrücke vom 15. Dezember im Haus St. Klara


Viele glückliche Gesichter gab es im Haus St. Klara, dem Heim für Menschen mit Behinderung der Caritas in Singen.

Die Geschäftsführer und die Assistentin des Niederlassungsleiters vom Audi Zentrum Singen hatten die geniale Idee, in diesem Jahr zum ersten Mal Geschenke an die Menschen in Haus Klara zu organisieren. Eingeladen waren Mitarbeiter, Kunden, Freunde und Bekannte, eine Geschenkwunschkarte zu ziehen und damit einen Wunsch aus dem Haus St. Klara zu erfüllen.
Am 15. Dezember war es nun soweit und die Geschenke wurden im Haus St. Klara übergeben. Die Herzlichkeit und Freude der Menschen mit Behinderung war gerade zu ansteckend und beim gemeinsamen Kaffee und Gebäck gab es genügend Zeit, um sich besser kennen zu lernen.

Zur großen Überraschung wurde dem Caritasverband zu den vielen Geschenken für die Bewohner sogar ein Scheck in Höhe von 750 Euro überreicht.
Im Namen des Caritasverbandes Singen – Hegau e.V. ein ganz herzliches Dankeschön an das AUDI Zentrum für das gelungene Projekt.
Dass dieses Projekt von Herzen kam war spürbar und wir wünschen allen Menschen, die sich an den Geschenken beteiligt haben, ein frohes Weihnachtsfest und herzlichen Dank für Ihr liebes Geschenk an uns.

Projetktleitung
Vera Speicher 

Kontakt

Vera Speicher

Vera Speicher
Veranstaltungen und Projekte

Feuerwehrstraße 6
78224 Singen

E-Mail:
speicher@caritas-singen-hegau.de

Tel. 07731 / 9561-41
Fax 07731 / 49871
 

Pressemitteilungen

Singener Wochenblatt:
Glückliche Gesichter in St. Klara
(21.12.2015)