Caritas Sozialdienst – CSD

Der Caritassozialdienst ist Ansprechpartner für Menschen in den verschiedensten Notsituationen und bietet Beratung, Unterstützung und individuelle Hilfe an.

Notsituationen können z. B. finanzieller Art sein, wenn Familien oder Personen Arbeitslosengeld II, Grundsicherung oder Wohngeld beziehen. Vielfältige Ausgaben bei geringem Budget bringen vor allem für Familien und ihre Kinder schwierige Situationen mit sich. Wir suchen mit Ihnen gemeinsam nach Möglichkeiten, um ihre Lebenssituation zu verbessern. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der materiellen Existenzsicherung, so dass wir Sie auch bei der Klärung von sozialrechtlichen Ansprüchen unterstützen können.

Aber auch psychosoziale Probleme, wie z.B. die Erkrankung oder Pflege eines Familienangehörigen, können sehr belastend sein. Im persönlichen Gespräch oder durch die Vermittlung weiterer Dienste (Familienpflege, Kurberatung) versuchen wir, Entlastung anzubieten.

Durch unsere Beratung möchten wir Ihnen helfen, dass Sie den Alltag wieder besser bewältigen können. Je nach Wohnort, können Sie uns sowohl in Singen und Engen als auch in Stockach erreichen.

Unser Dienst ist unabhängig von Konfession und Herkunft. Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht

Kontakt

Engen

Monika Lang
Schillerstraße 10a
78234 Engen

E-Mail:

lang@caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -271

Fax:

07731 - 96 970 -279

 

Sprechzeiten:

 

Di. + Mi. 9.00 – 12.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Stockach und Umgebung

Gabriele Starz
Marktplatz 3
78333 Stockach

E-Mail:

starz(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -251

Fax:

07731 - 96 970 -259

 

Sprechzeiten:

 

Di. 9.00 – 12.00

   
Do.  14.00 – 16.00 Uhr

Fr. 9.00 - 11.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung